Home > Shop > Netzwerk > TP Link JetStream T3700G 28TQ Switch L3 verwaltet

Zurück

TP Link JetStream T3700G 28TQ Switch L3 verwaltet

Front

TP Link JetStream T3700G 28TQ Switch L3 verwaltet

Nummer:
516969
Hersteller-Nr.:
T3700G-28TQ
EAN/GTIN:
6935364021818

Beschreibung

TP-LINKs T3700G-28TQ ist ein managebarer L3-Switch, der für ein hochverfügbares, skalierbares und robustes Netz designt wurde. Der T3700G-28TQ unterstützt eine Vielzahl an Layer-3-Routingprotokollen wie RIP und OSPF, die beim Aufbau fehlertoleranter und skalierbarer Netze eine essentielle Rolle spielen. Zudem erlaubt er physisches Stacking und den Anschluss eines zweiten Netzteils und verfügt über zahlreiche Sicherheitsmechanismen, um Ihr Netz effektiv abzusichern. Dies macht den T3700G-28TQ zu einer zuverlässigen und kostengünstigen Lösung für große Business- und ISP-Netz.

Produktbeschreibung
TP-Link JetStream T3700G-28TQ - Switch - 28 Anschlüsse - verwaltet - an Rack montierbar
Gerätetyp
Switch - 28 Anschlüsse - L3 - verwaltet - stapelbar
Gehäusetyp
An Rack montierbar
Untertyp
Gigabit Ethernet
Ports
24 x 10/100/1000 + 4 x Kombi-Gigabit-SFP + 2 x 10 Gigabit SFP+
Leistung
Switching-Kapazität: 128 Gbps ¦ Übertragungsleistung: bis zu 95,2 Mpps
Kapazität
IP-Routerschnittstelle: 128 ¦ Statische Routen: 256 ¦ Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4000
Größe der MAC-Adresstabelle
32.000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung
10.240 Byte
Routing Protocol
RIP-1, RIP-2, IGMP, VRRP, OSPFv2, PIM-SM, statisches IP Routing, PIM-DM, ECMP
Remoteverwaltungsprotokoll
SNMP 1, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, TFTP, SSH, SSH-2, CLI
Leistungsmerkmale
Flusskontrolle, Auto-Negotiation, BOOTP-Unterstützung, ARP-Unterstützung, VLAN-Unterstützung, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), IGMP Snooping, Syslog-Unterstützung, Schutz vor DoS-Angriffen, Port-Spiegelung, Broadcast Storm Control, Multicast Storm Control, Unicast Storm Control, Firmware aktualisierbar, Spanning Tree Protocol (STP)-Unterstützung, Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)-Unterstützung, PIM-SM-Snooping, Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)-Unterstützung, DHCP-Snooping, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), Jumbo-Frames-Support, DHCP-Server, LACP-Support, LLDP-Support, DHCP-Relais, Link Aggregation Control Protocol (LACP), Dynamic VLAN Support (GVRP), duale Firmware-Images, Neighbor Discovery Protocol (NDP), PIM-DM-Snooping
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3u, IEEE 802.3i, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.1s
Stromversorgung
Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)
44 cm x 33 cm x 4.4 cm
Systemanforderungen
UNIX, Apple MacOS, Novell NetWare, Linux, Microsoft Windows 98SE/2000/NT/ME/XP/Vista/7, Windows 8

Technische Spezifikationen

Allgemein

Gerätetyp
Switch - 28 Anschlüsse - L3 - verwaltet - stapelbar
Gehäusetyp
Desktop, an Rack montierbar
Untertyp
Gigabit Ethernet
Ports
24 x 10/100/1000 + 4 x Kombi-Gigabit-SFP + 2 x 10 Gigabit SFP+
Leistung
Switching-Kapazität: 128 Gbps ¦ Übertragungsleistung: bis zu 95,2 Mpps
Kapazität
IP-Routerschnittstelle: 128 ¦ Statische Routen: 256 ¦ Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4000
Größe der MAC-Adresstabelle
32.000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung
10.240 Byte
Max. Einheiten pro Stack
8
Routing Protocol
RIP-1, RIP-2, IGMP, VRRP, OSPFv2, PIM-SM, statisches IP Routing, PIM-DM, ECMP
Remoteverwaltungsprotokoll
SNMP 1, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, TFTP, SSH, SSH-2, CLI
Verschlüsselungsalgorithmus
TLS 1.0, SSL 3.0, SSL 2.0
Authentifizierungsmethode
Secure Shell (SSH), RADIUS
Leistungsmerkmale
Flusskontrolle, Auto-Negotiation, BOOTP-Unterstützung, ARP-Unterstützung, VLAN-Unterstützung, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), IGMP Snooping, Syslog-Unterstützung, Schutz vor DoS-Angriffen, Port-Spiegelung, Broadcast Storm Control, Multicast Storm Control, Unicast Storm Control, Firmware aktualisierbar, Spanning Tree Protocol (STP)-Unterstützung, Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)-Unterstützung, PIM-SM-Snooping, Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)-Unterstützung, DHCP-Snooping, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), Jumbo-Frames-Support, DHCP-Server, LACP-Support, LLDP-Support, DHCP-Relais, Link Aggregation Control Protocol (LACP), Dynamic VLAN Support (GVRP), duale Firmware-Images, Neighbor Discovery Protocol (NDP), PIM-DM-Snooping
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3u, IEEE 802.3i, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.1s
Integrierte Peripheriegeräte
LED Panel
Statusanzeiger
Stromversorgung, System, RPS (redundantes Netzteil), Link/Aktivität

Erweiterung/Konnektivität

Schnittstellen
24 x 1000Base-T RJ-45 ¦ 4 x Gigabit LAN SFP ¦ 2 x 10Gbit-LAN SFP+ ¦ 1 x Konsole RJ-45 Management
Erweiterungssteckplätze
1 (gesamt)/ 1 (frei) x Erweiterungssteckplatz

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät
Internes Netzteil - Hot-Plug
Gestellte Leistung
150 Watt
Erforderliche Netzspannung
Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)
Leistungsaufnahme im Betrieb
63 Watt
Besonderheiten
Anschluss für Redundant Power System (RPS)

Verschiedenes

Zubehör im Lieferumfang
4 Gummifüße
Rackmontagesatz
Mitgeliefert
Produktzertifizierungen
FCC, RoHS

Software / Systemanforderungen

Software inbegriffen
Treiber & Dienstprogramme
Erforderliches Betriebssystem
UNIX, Apple MacOS, Novell NetWare, Linux, Microsoft Windows 98SE/2000/NT/ME/XP/Vista/7, Windows 8

Maße und Gewicht

Breite
44 cm
Tiefe
33 cm
Höhe
4.4 cm

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
10 - 90 % (nicht-kondensierend)
Min. Lagertemperatur
-40 °C
Max. Lagertemperatur
70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
5 - 90% (nicht kondensierend)